Bad Kreuznach

Grüne: Der Nahverkehr gehört in öffentliche Hand

Der ÖPNV in Bad Kreuznach fährt weiter in die Krise. Steuert er auch in eine Sackgasse? Die Konzessionen für die innerstädtischen Buslinien 202 und 203 laufen Ende November aus. Die Stadtbus GmbH hat keine Verlängerung dafür beantragt. Damit die Busse dort auch danach weiter fahren, hat der Stadtrat im Juni einstimmig Ausgleichzahlungen über 250.000 Euro beschlossen. Doch inzwischen hat die Stadtbus GmbH beim zuständigen Landesbetrieb Mobilität beantragt, sie von allen Linien zu entbinden, da eine wirtschaftliche Durchführung nicht mehr möglich sei. Die Konzessionen laufen noch bis Ende 2021.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net