Archivierter Artikel vom 18.08.2017, 19:38 Uhr
Plus
Monzingen/Region

Große Gewächse und ihre schönen kleinen Schwestern

Während in der Pfalz seit Mitte der Woche bereits Trauben gelesen werden – zumindest die ganz frühen, für die Federweißerproduktion bestimmten Sorten – blickt man im Anbaugebiet Nahe mit großer Gelassenheit in die Weinberge. Sagt zumindest Frank Schönleber vom Weingut Emrich Schönleber in Monzingen, seines Zeichens Vorsitzender des VDP (Verband der Prädikatsweingüter) Nahe und Ahr.

Rainer Gräff Lesezeit: 3 Minuten