Archivierter Artikel vom 24.06.2021, 15:06 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Goldexperte begutachtete ergaunerte Barren: 36-Jähriger vor Kreuznacher Gericht

Sein in praktischer Arbeit erworbenes Expertenwissen über Gold brachte einem 36-jährigen türkischen Staatsbürger, der zuletzt in Berlin lebte, eine Gutachter- und Kontrolltätigkeit bei einer Bande von Callcenterbetrügern ein. Das Verfahren gegen den 36-Jährigen findet vor der zweiten Strafkammer des Landgerichts Bad Kreuznach statt, da sich unter anderem ein Betrugsfall im Kreisgebiet ereignete und die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach Ermittlungen eingeleitet hatte.

Von Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten