Archivierter Artikel vom 19.05.2015, 04:50 Uhr
Plus
VG Stromberg

GGS-Aufsichtsratchef wehrt sich gegen Vorwürfe

In der Affäre um die Gesellschaft für Gewerbeansiedlung VG Stromberg mbH (GGS) kehrt keine Ruhe ein. Vor fast zwei Wochen hatte der Rat der VG Stromberg beschlossen, die Verbindlichkeiten der hoch verschuldeten Gesellschaft, die für die Vermarktung der Grundstücke im Gewerbepark Waldlaubersheim zuständig ist, zu übernehmen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema