Plus
Kirn

Gesundheitsversorgung bleibt in Kirn ein heißes Eisen: Zukunftsgespräch abgesagt

Kurz vor der Landtagswahl 2020 schlugen das „Zukunftsprogramm Gesundheit in Rheinland-Pfalz“ (ZUG) und „Anita“ groß auf in Kirn: Das ZUG mit den Pilotprojekten Kirner Krankenhaus und Krankenhaus Saarburg und „Anita“, ein gefälliger Kunstname für ein Seniorenbetreuungszentrum mit allem drum und dran, verhießen eine gesicherte Zukunft des Gesundheitswesens im Mittelzentrum Kirn. Und knapp zwei Jahre später?

Von Armin Seibert Lesezeit: 4 Minuten