Archivierter Artikel vom 29.08.2020, 08:24 Uhr
Plus

Gesundheitsministerium Mainz stellt klar: Die 50 Beatmungsgeräte des Kreises Bad Kreuznach werden nicht gefördert

Kreis Bad Kreuznach. 2,2 Millionen haben sie gekostet, die 50 Beatmungsgeräte für mögliche Covid-19-Patienten, die der Kreis Bad Kreuznach vor Monaten angeschafft hat. Neu: Das Land wird sich nicht an den Kosten beteiligen.

Lesezeit: 2 Minuten