Plus
Bad Kreuznach

Gespräch mit dem Fraktionschef Manfred Rapp: CDU bleibt bei ÖPNV-Entscheid skeptisch

Die Stadtratsfraktion der CDU ist schwer zu führen. Das ist schon seit Jahren so. Egal, ob der Vorsitzende nun Jens Heblich, Peter Anheuser, Werner Klopfer hieß oder jetzt Manfred Rapp. Die Fraktion war oft uneins, teilweise unberechenbar und führte ein bemerkenswertes Eigenleben. Kritik an der Fraktionsführung gab es fast immer. Nach dem Rückzug Klopfers nach den Kommunalwahlen 2019 aus der Politik hat sich Rapp der Partei und der Aufgabe verpflichtet gefühlt. Seit nun knapp zwei Jahren führt der 59-Jährige die CDU-Fraktion. Eine dankbare Aufgabe ist das eher nicht.

Von Harald Gebhardt Lesezeit: 3 Minuten