Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 18:43 Uhr
Plus

Generaldirektion Kulturelles Erbe, Umweltministerium und Kreisbaumt zum „Fall“ Dettmer

Generaldirektion Kulturelles Erbe /Landesdenkmalpflege (GDKE, Pressesprecher Matthias Weber): „In diesem Fall hat die Untere Denkmalschutzbehörde das Anbringen von Fotovoltaikmodulen auf einer Dachfläche der Hofanlage nicht zugestimmt. Wir als Fachbehörde hatten uns zu diesem Denkmalfall eingehend beratend mit der Maßnahme auseinandergesetzt und uns dieser bei der Abwägung der Auswirkungen nicht entgegengestellt. Die ablehnende Entscheidung wurde von der Genehmigungsbehörde in Bad Kreuznach getroffen. Allgemein muss der Einsatz von Fotovoltaik-/ Solaranlagen bei Kulturdenkmälern oder in Denkmalzonen im Einzelfall betrachtet werden. Eine Grundsatzentscheidung ist nicht möglich.“ (Anm. der Red.: Im ablehnenden Bescheid des Kreises wird ausdrücklich auf die Ablehnung durch die GDKE verwiesen. Deren Begrün-

Lesezeit: 1 Minuten