Plus
Kirn-Sulzbach

Gemeindehaus in Kirn-Sulzbach: Die „Gut Stubb“ ist bald bezugsfertig

Endlich geht's auf die Zielgerade beim Umbau und der Sanierung des Kirn-Sulzbacher Gemeindehauses. Wenn im Februar die Außentreppe montiert ist, könnte eigentlich das Dorfleben am Salzbrunnen wieder einziehen. Doch da gibt's noch einige Fragen, die natürlich auch mit Corona zu tun haben. Immerhin verfügt das Gemeindehaus jetzt über einen Aufzug, der den Gemeindesaal vor allem für Senioren und gehbehinderte Bürger erschließt.

Von Armin Seibert Lesezeit: 2 Minuten