Plus
Bad Sobernheim

Gegen Gewalt an Frauen: „One Billion Rising“-Tanzaktion auf dem Sobernheimer Marktplatz

Sie tanzen, damit noch mehr Menschen auch im Naheland auf die Problematik der Gewalt gegen Frauen aufmerksam wird: Sabine Schossig-Roevenich (rechts, vorne).
Sie tanzen, damit noch mehr Menschen auch im Naheland auf die Problematik der Gewalt gegen Frauen aufmerksam wird: Sabine Schossig-Roevenich (rechts, vorne). Foto: Martin Köhler
Lesezeit: 2 Minuten

Die Zeit ist reif auch im Naheland für „One Billion Rising“. Eine Milliarde Menschen erheben sich und tanzen für eine Welt ohne Gewalt: Sabine Schossig-Roevenich, Steinhardter Kabarettistin und Musikerin, setzt sich für den lokalen Ableger morgen, Donnerstag, 14. Februar, 17 bis 18.30 Uhr, auf dem Sobernheimer Marktplatz ein. Alle Bürger sind willkommen und können mitmachen.

Bad Sobernheim - Die Zeit ist reif auch im Naheland für „One Billion Rising“. Eine Milliarde Menschen erheben sich und tanzen für eine Welt ohne Gewalt: Sabine Schossig-Roevenich, Steinhardter Kabarettistin und Musikerin, setzt sich für den lokalen Ableger morgen, Donnerstag, 14. Februar, 17 bis 18.30 Uhr, auf dem Sobernheimer Marktplatz ...