Archivierter Artikel vom 01.04.2020, 17:29 Uhr
Bretzenheim

Gegen den Corona-Blues: Bretzenheimer Gärtnerei spendet 200 Frühlingspflanzen für Senioren

Gerade in schwierigen Zeiten will die Gärtnerei Rehner Gutes tun. So stellte sie jetzt 200 Frühlingspflanzen für Menschen in Seniorenheimen zur Verfügung. Feilbingerts Ortsbürgermeisterin Andrea Silvestri hatte bei Gärtnereichef Karl Rehner angefragt, ob er nicht mit den Pflanzen, die ansonsten auf dem Kompost landen würden, den Senioren Freude schenken wolle. Der wollte, und so ließ er sich nicht zweimal bitten.

Josef Nürnberg Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net