Archivierter Artikel vom 11.02.2017, 08:49 Uhr
Plus
Waldböckelheim

Für rund 200 000 Euro wird die gute Stube grundlegend saniert

Um viel Geld ging es beim Beschluss über das Sanierungsprogramm für das Bürgerhaus, den der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung fällte. Der Förderantrag für energetische Maßnahmen im Rahmen des Kommunalen Investitionsprogramms 3.0 (KI 3.0) wurde positiv beschieden. Der Eigenanteil an den geschätzten Kosten von 206.229 Euro beträgt damit nur 10 Prozent, also 20.623 Euro. Im Zuge der Arbeiten sollen Fenster, Fassadenelemente und Außentüren gegen solche mit besserer Wärmedämmung ausgetauscht werden.

Lesezeit: 3 Minuten