Archivierter Artikel vom 28.07.2011, 17:35 Uhr
Plus
VG Meisenheim

Für mehr Bürgerbeteiligung bei Kommunalreform am Glan

Der Verbandsgemeinderat von Meisenheim (Kreis Bad Kreuznach) tagt am Mittwoch, 3. August, um 19 Uhr im Meisenheimer Gemeindehaus. Dabei soll das Gutachten zur Verwaltungs- und Gebietsreform vorgestellt und diskutiert werden – gemeinsam mit allen interessierten Bürgern. „Endlich, könnte man sagen!“, stellt der Vorsitzende der SPD-Fraktion, Dietmar Kron, in einer Pressemitteilung fest. „Dem öffentlichen Druck unserer wie auch der anderen Fraktionen hat nun Bürgermeister Alfons Schneider nachgegeben. Wir rufen alle interessierten Bürger auf, an dieser Sitzung teilzunehmen, um sich so über den Entscheidungsprozess hinsichtlich der Verwaltungsreform zu informieren“, sagt Kron.

Lesezeit: 1 Minuten