Archivierter Artikel vom 26.10.2012, 15:44 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Für die Nutzer der Bad Kreuznacher Stadtbibliothek wird's ab Januar deutlich teurer

Museumsbesucher, Stadtbibliotheksnutzer und Teilnehmer an Volkshochschulkursen müssen ab kommendem Jahr tiefer in die Tasche greifen: Sowohl die Nutzerentgelte bei der Bibliothek als auch die Gebühren bei der VHS und die Eintrittspreise bei den Museen im Rittergut Bangert, Schlossparkmuseum, in der Römerhalle und dem Museum für Puppentheaterkultur (PuK) werden angehoben. Das hat der Kreuznacher Stadtrat einstimmig und ohne große Diskussionen beschlossen. Gleichzeitig werden die wöchentlichen Öffnungszeiten in den Museen von 42 auf 33 Stunden „deutlich reduziert“, so Kulturdezernentin Andrea Manz.

Lesezeit: 2 Minuten