Archivierter Artikel vom 05.08.2012, 17:10 Uhr
Plus

Freie Fahrt für Radfahrer im Lautertal: Erlebnistag lockt die Massen

Lauterecken/Lohnweiler – Gewitter und heftiger Sturm waren für vergangenen Sonntag im Wetterbericht angekündigt. Den Organisatoren vom 18. Erlebnistag Autofreies Lautertal schwante Böses. Doch wie so häufig blieb die Nordpfalz zwischen Lauterecken und Kaiserslautern von schlechtem Wetter verschont und es wurde ein herrlich ruhiger, sonniger und entspannter Tag entlang des kleinen Bächleins Lauter. Auf 35 Kilometern Länge war die Bundesstraße 270 für den Autoverkehr gesperrt.

Lesezeit: 2 Minuten