Archivierter Artikel vom 31.01.2018, 13:52 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Frau mit K.O.-Tropfen betäubt: Hohe Haftstrafen für Vergewaltigung beim Oktoberfest

Weil er eine 38-jährige Frau beim Oktoberfest 2015 in der Festhalle Monzingen in wehrlosem Zustand vergewaltigt hat, verurteilte das Landgericht Bad Kreuznach einen 49-jährigen Mann aus Ingelheim zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren Jahren. Ein mitangeklagter 50-jähriger Mann aus Wiesbaden muss wegen Mittäterschaft für drei Jahre ins Gefängnis.

Von Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten