Archivierter Artikel vom 08.05.2014, 06:00 Uhr
Plus

Folge 126 Gehn, gucke unn Gedanke mache – de Sinnspruchpfad im Soonwald

Mei Haus-Apothek besteht aus drei Schubblade. In zwä sinn Pille, Salbe unn Tinkture für Kopp, Hals, Bauch unnd Füß zu finne, manche schonn abgelaf (die Pille, nit die Füß), awwer helfe dun se trotzdem noch, meischt jedenfalls. In de dritt Schubblad lieje die Meddizine für Geist unn Seel – ohne Verfallsdatum: 700 Laacher Spruchkarte von de Beate Heinen.

Lesezeit: 2 Minuten