Archivierter Artikel vom 20.12.2011, 18:11 Uhr
Plus
Soowald

Förster arbeiten an der Lösung des Brennholz-Problems

Im Süden der Soonwaldregion werden die Nationalpark-Pläne der Landesregierung kritisch bis ablehnend gesehen, die Dörfer am Nordrand sind indes überwiegend positiv gestimmt. Dort gebe es halt auch einen breiteren noch weiterhin nutzbaren Kommunalwaldpuffer, weiß Soonwald-Forstamtsleiter Bernd Closen.

Lesezeit: 2 Minuten