Archivierter Artikel vom 26.08.2018, 15:37 Uhr
Plus
Becherbach/Kreis Bad Kreuznach

Flüchtlinge: Genossen mahnen wegen Wortwahl von Klopfer und Weingarten zu mehr Achtsamkeit

Die jüngsten Äußerungen von Werner Klopfer, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion, und vom eigenen Bundestagskandidaten Joe Weingarten waren auch beim SPD-Kreisparteitag in der Rossberghalle in Becherbach (Pfalz) Thema. Carsten Pörksen, Vorsitzender der Kreistagsfraktion, mahnte eindringlich, „sich bei der Wortwahl in Acht zu nehmen“. Er empfahl zudem, „dass wir uns um Flüchtlinge kümmern und nicht über sie herziehen“.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 3 Minuten