Plus
VG Rüdesheim

Finanzspielraum für 32 Dörfer schaffen: VG Rüdesheim senkt Umlage um 2 auf 20 Prozent

Über einen wesentlichen Punkt bei der Vorberatung des Haushaltsplans 2023 für die Verbandsgemeinde waren sich die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses schnell einig: Der Vorschlag von Bürgermeister Markus Lüttger (CDU), die VG-Umlage um 2 Prozentpunkte von 22 auf 20 zu senken, stieß erwartungsgemäß auf einhellige Zustimmung.

Von Christine Jäckel
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 06.12.2022, 17:40 Uhr