Plus
Mainz

Feuer: Kind und alkoholisierte Mutter knapp vor dem Tod gerettet

Feuer: Kind und Mutter knapp vor dem Tod gerettet Foto: picture-alliance
Lesezeit: 1 Minute

Dem umsichtigen und vorbildlichen Verhalten von Nachbarn ist es nach Angaben der Einsatzkräfte zu verdanken, dass in Mainz am Dienstagabend ein siebenjähriges Mädchen und seine 37-jährige Mutter gerade noch rechtzeitig von der Feuerwehr aus einer bereits verrauchten Wohnung gerettet werden konnten.

Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Weisenau alarmierten die Feuerwehr, da sie das Piepsen mehrerer Wohnungsrauchmelder hörten und niemand auf ihr Klingelzeichen reagierte. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr kam Brandgeruch durch die Wohnungstür. Junge Frau nicht mehr ansprechbar Auch auf lautes Klopfen machte sich niemand in der Dachgeschosswohnung bemerkbar, deshalb wurde die Tür mit ...