Archivierter Artikel vom 20.08.2018, 18:35 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Festmontag: Der Tag der Promis, Firmen und Spaßvögel

Während der Jahrmarkt am Montagmorgen erst langsam erwachte, zog es die geladenen Gäste – quasi die „üblichen Verdächtigen“ – ins Naheweinzelt zum obligatorischen Frühschoppen. Am frühen Nachmittag füllte sich die Szenerie zusehends: Es war die Stunde der Betriebe und Unternehmen, deren in vielen Fällen einheitlich gewandete Trupps den Rummel eroberten und ihren Feiertag zelebrierten.

Von Rainer Gräff Lesezeit: 2 Minuten
+ 23 weitere Artikel zum Thema