Archivierter Artikel vom 03.11.2020, 18:19 Uhr
Plus
Region

Felseneck ist „Klassiker des Jahres“: Weingut Schäfer-Fröhlich von Eichelmann geadelt

Nur eine einzige Weinlage in Deutschland wird jedes Jahr im Eichelmann-Weinführer als sogenannter Klassiker ausgezeichnet, als große Lage – und diese Auszeichnung geht in diesem Jahr an Tim Fröhlich mit der Lage Felseneck in Bockenau. Diese Lage ist fast ganz im Besitz des Weinguts Schäfer-Fröhlich, und es ist für Gerhard Eichelmann auch ein Wein von Schäfer-Fröhlich, der die Größe der Lage dokumentiert: der Riesling Großes Gewächs.

Von Rainer Gräff Lesezeit: 2 Minuten