Bad Kreuznach

FDP will Kreuznacher Cityhandel stärken: Nach Lockdown Kunden Parkgebühren erlassen?

Der innerstädtische Einzelhandel und die Gastronomie sind von der Corona-Pandemie und dem langen Lockdown schwer gebeutelt. Die Kreuznacher Liberalen wollen ihnen unter die Arme greifen. In einem Schreiben an den Stadtbeigeordneten, Wirtschaftsdezernent Markus Schlosser (CDU), regt der FDP-Stadtverband eine Förderung des Handels und der Gastronomie insbesondere im Bereich der Innenstadt an.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net