Archivierter Artikel vom 16.01.2018, 15:22 Uhr
Plus
Kirn

Fall Dicke Eiche war eine Warnung: Baumriesen an der Kyrburg von Totholz befreit

Auf dem steilen Weg zur Kyrburg ist der städtische Bauhof seit Montag damit beschäftigt, kranke Bäume stark zurückzuschneiden. Die Truppe um Kolonnenführer Timo Muser muss in bis zu 25 Meter Höhe absolut schwindelfrei sein – und sich noch Kritik anhören.

Von Sebastian Schmitt Lesezeit: 3 Minuten