Archivierter Artikel vom 09.11.2011, 20:40 Uhr
Bad Kreuznach

Exhibitionist in der Nähe der Bad Kreuznacher Kleistschule unterwegs – Polizei verstärkt Kontrolle

Ein Mann hat sich in exhibitionistischer Weise am vergangenen Montag, 7.45 Uhr, im Mittleren Flurweg einer Schülerin gezeigt, die auf dem Weg in die Grundschule Kleiststraße war.

Bad Kreuznach – Ein Mann hat sich in exhibitionistischer Weise am vergangenen Montag, 7.45 Uhr, im Mittleren Flurweg einer Schülerin gezeigt, die auf dem Weg in die Grundschule Kleiststraße war.

Das bestätigt Holger Fiehl von der Kriminalinspektion Bad Kreuznach. Das Gebiet wird nun verstärkt überwacht. Besorgten Eltern rät Fiehl: „Keine Ängste schüren, klare Verhaltensregeln aufstellen: Also nicht blindlings weglaufen, sondern Passanten um Hilfe bitten oder an der nächsten Tür klingeln.“ (sbr)