Plus
Bad Kreuznach

Etliche Unfälle auf glatten Straßen: Wintereinbruch im Kreis Bad Kreuznach legte auch den Schülerverkehr lahm

Lesezeit: 1 Minute

Der Wintereinbruch am Montag sorgte für etliche Unfälle auf spiegelglatten Straßen, legte in Stadt und Kreis Bad Kreuznach zeitweise den Bus- und Schülerverkehr lahm und bescherte Kindern und Jugendlichen teilweise Unterrichtsausfall. Ärgerliche Kommentare rief dabei der Streik des Landesbetriebs Mobilität (LBM) in den sozialen Medien hervor, der gestern im Notdienst unterwegs war, so dass einige Straßen nicht geräumt wurden.

Unzählige Verkehrsunfälle beschäftigten am Montag die Polizeiinspektion Bad Kreuznach. Mit Einsetzen des Schneefalls und der Straßenglätte wurden ab dem Mittag 17 witterungsbedingte Verkehrsunfälle polizeilich bekannt. Glücklicherweise blieben alle Fahrzeuginsassen unverletzt und es kam lediglich zu Sachschäden. Allerdings hatten mehrere Autos, die in die Unfälle verwickelt waren, noch Sommerreifen aufgezogen. Gegen ...