Plus
Bad Sobernheim

„Entscheidend ist die Begeisterung dafür“: Emanuel-Felke-Gymnasiasten untersuchen, was Vereinssport für die Felkestadt bedeutet

Seit 2006 beteiligen sich Schüler des Emanuel-Felke-Gymnasiums am alle zwei Jahre stattfindenden Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten. Doch nicht nur die Corona-Einschränkungen machten die Arbeit der „AG Spurensuche“ in diesem Jahr schwierig, wie Geschichtslehrerin Diana Pfeifer-Blaum nun bei der Vernissage der Ausstellung berichtete. Denn das Oberthema „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft“ bereitete den insgesamt zehn Schülern, von denen sechs die siebte, zwei die achte und zwei die Oberstufe in Klasse zehn besuchen, einiges Kopfzerbrechen.

Sascha Saueressig Lesezeit: 3 Minuten