Archivierter Artikel vom 01.12.2011, 18:45 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Einsparungen stoppen weitere Kita-Plätze in Bad Kreuznach

Einsparungen in Höhe von einer Millionen Euro soll der Stadtrat in seiner Etatsitzung am 15. Dezember beschließen. Das ist der Vorschlag des Finanzausschusses, der zwei Tage lang hinter verschlossenen Türen tagte. „Bis auf die Kultur betrifft das alle Haushaltsbereiche der Stadt“, erklärten Kämmerer Wolfgang Heinrich und Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer gestern in einem Pressegespräch.

Lesezeit: 3 Minuten