Archivierter Artikel vom 17.10.2017, 19:35 Uhr

Ein Toter, zwei Schwerverletzte: Frontalcrash auf Landstraße bei Nieder-Olm

Am Dienstagmittag gegen 14.55 Uhr kam es auf der L 413 zwischen Nieder-Olm und Stadecken-Elsheim zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Kleintransporter im Begegnungsverkehr.

Wie die Polizei mitteilt, prallten die beiden Fahrzeugeaus bislang ungeklärter Ursache zusammen.

Der 67-jährige Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Seine 59-jährige Beifahrerin und auch der 29-jährige Fahrer des Kleintransporters wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die L 413 war für circa vier Stunden voll gesperrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro. Ein Gutachter war vor Ort.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an.