Archivierter Artikel vom 18.02.2011, 15:03 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Ein Knopfdruck und die Ampeln in Bad Kreuznach schalten auf Schwarz

Wenn am Karnevalssamstag die „Kreiznacher Narrefahrt“ durch die Innenstadt rollt, schalten sich alle Ampeln auf der Strecke ab und die Narren haben freie Fahrt. Das passiert aber nicht von alleine. Zuvor legt Helmut Henkel, Streckenwart der Straßenmeisterei in Rüdesheim, im Steuerungskasten einen Schalter um. So einfach, wie sich die Ampeln theoretisch bei Großveranstaltungen abschalten lassen, lassen sie sich im Alltag aber nicht betreiben. Der Verkehrsfluss in einer Stadt ist ein dynamisches und ausgeklügeltes System, die Ampelsteuerung übernimmt ein Computerprogramm.

Lesezeit: 5 Minuten