Archivierter Artikel vom 02.01.2018, 16:31 Uhr
Plus
Kirn

Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein, bitte: Einzelhandel will Internetkokurrenz eigene Plattform entgegensetzen

Kirn aktiv! Der Name der Werbegemeinschaft ist gleichzeitig Programm. Die Stadt aktiv vertreten, sie attraktiver für Kunden machen, zukunftsorientiert aufgestellt sein bei allen Herausforderungen. Dazu gehören sinkende Einwohnerzahlen in der Region, wachsender Onlinehandel oder Verkehrsprobleme. Als Gemeinschaft leistungsfähiger Firmen aus den Bereichen Handel, Handwerk und Dienstleistungen versucht das Team um Vorsitzenden Bernd Gerhard und seinen Stellvertreter Gunnar Venter, den Wirtschaftsstandort Kirn zu stärken.

Von Armin Seibert Lesezeit: 3 Minuten