Archivierter Artikel vom 23.11.2018, 14:17 Uhr
Plus
Schöneberg

Ein Berg für Marie Luise: Alter Steinbruch soll zurück zur Natur

Auf große Zustimmung vieler Einwohner trifft die Absicht der Gemeinde, den ehemaligen Steinbruch „Marie Luise“ touristisch nutzen zu wollen. Weit mehr als 200 Bürger nutzten jetzt die Gelegenheit, am Tag des offenen Steinbruchs das Gelände der alten Quarzit-Grube einmal aus der Nähe zu betrachten und sich über den Stand der Verfüllungen zu informieren.

Von Jens Fink Lesezeit: 1 Minuten