Bad Kreuznach

Ehepaar Vinke verwöhnte Gäste mit bekannten Melodien: Operettenpicknick im Garten der Römervilla begeistert

Einen Glückwunsch hatte sich die Initiative „Wir sind Kreuznach“ für ihren Mut verdient, trotz der Corona-Krise zu einem Konzert in Form eines Picknicks mit der Sopranistin Sabine Vinke und ihrem Ehemann, dem Tenor Stefan Vinke, in den Garten der Römervilla einzuladen. Mit bekannten Operettenmelodien verwöhnte das Gesangsduo begleitet von Pianistin Larissa Kurmatschewa dann auch ihre vielen Zuhörer mit einem abwechslungsreichen Konzert.

Josef Nürnberg Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net