Archivierter Artikel vom 09.04.2022, 11:48 Uhr
Plus
Bad Sobernheim/Meisenheim

Edoardo Belloti spielte in Bad Sobernheim und Meisenheim: Werke einer Orgelbauerfamilie

Pfarrerin Ulrike Scholtheis-Wenzel war sehr erfreut über den Zuspruch in der Matthiaskirche an einem Wochentag und erinnerte an die Mattheiser Sommerakademie (MSA), wo der Organist Edoardo Belloti mehrfach, zuletzt am 7. August 2019, bei einem Meisterkonzert die Stumm-Orgel in der Matthiaskirche und im Anschluss die Michael Körfer-Orgel aus dem Jahre 1902 in St. Matthäus spielte.

Von Bernd Hey Lesezeit: 2 Minuten