Archivierter Artikel vom 19.08.2013, 18:19 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Dreister Überfall auf Juwelier Giesler

Dreister Überfall am helllichten Tag in der Bad Kreuznacher Innenstadt: Gegen 16.35 Uhr überfielen bewaffnete Unbekannte den Juwelier Giesler in der Mannheimer Straße. Drei Streifenwagen riegelten ab etwa 16.50 Uhr die Fußgängerzone ab. Im Juweliergeschäft war eine zerbrochene Vitrinenscheibe zu erkennen. Schmuckstücke und Uhren lagen neben den Vitrinenscherben auf dem Boden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema