Archivierter Artikel vom 23.02.2014, 17:09 Uhr

Drei Rinderkoteletts in Bad Sobernheim gestohlen

Bad Sobernheim – War es der nagende Hunger auf Fleisch oder die Geldnot? In Bad Sobernheim ließ ein Mann Rinderkoteletts mitgehen.

Ein Kunde eines Supermarkts in Bad Sobernheim ließ sich am Samstag drei Rinderkoteletts im Wert von 38 Euro aushändigen. Er ging zügig an den Kassen vorbei, ohne zu bezahlen, stieg in sein Auto und fuhr weg. Da er dabei von einer Angestellten beobachtet wurde, konnte er ermittelt werden.