Archivierter Artikel vom 01.12.2017, 20:00 Uhr
Plus
Kirn

Dramatische Beichte: Katholischer Pfarrer gesteht Intimes

Mit einer dramatischen Beichte ist Heribert Barzen, Pfarrer der katholischen Pfarreiengemeinschaft Kirn, an die Öffentlichkeit gegangen: Er habe sich im vorigen Jahr mit einem 23-jährigen, schwer traumatisierten Flüchtling aus Syrien eingelassen, der „meine Hilfe und auch den persönlichen Kontakt zu mir gesucht hat“. Der Vorfall wird zur Tragödie: Der junge Mann begeht im Dezember 2016 Suizid.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 3 Minuten