Archivierter Artikel vom 22.01.2018, 18:14 Uhr
Plus
Hochstetten-Dhaun

Doppelt Glück gehabt: Auffahrunfall mit Gefahrenstoff-Lkw geht glimpflich aus [Fotostrecke]

Das hätte auch viel schlimmer ausgehen können: Auf der Bundesstraße 41 in Hochstetten-Dhaun ist am Montagmittag gegen 14.40 Uhr ein Lastzug auf einen Gefahrstoff-Lkw aufgefahren, der verkehrsbedingt an der Ampel anhalten musste. „Es hat einen lauten Knall gegeben“, schildern vier Mitglieder der Simmertaler Outlaws, die sich gerade zufällig in der benachbarten Autowerkstatt aufhielten und sofort beherzt eingriffen.

Lesezeit: 1 Minuten