Archivierter Artikel vom 10.11.2010, 17:22 Uhr
Plus
Stromberg

Diskussion zum 9. November: Schüler hakten nach, Politiker antworteten

An vielen Schulen im Kreis machten am geschichtsträchtigen 9. November Landtagsabgeordnete und Kreistagsmitglieder Halt – auch in Stromberg. Rund 100 Schüler der Jahrgänge elf und zwölf der Integrierten Gesamtschule hatten im Geschichts- und Sozialkundeunterricht sowie in Gesellschaftslehre einen Fragekatalog erstellt und erbaten darauf von den Politkern Antworten. Es ging dabei sowohl um die Reichspogromnacht als auch um aktuelle wirtschaftliche und politische Themen.

Lesezeit: 2 Minuten