Archivierter Artikel vom 16.02.2013, 13:29 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Diskussion um neuen Rechtsanspruch: Qualität in den Kitas darf nicht leiden

474 Kita-Plätze fehlen in der Stadt Bad Kreuznach. Bis Ende 2013 soll der Rückstand über Neubauten, Erweiterungen und Übergangslösungen mit modernen Containern deutlich minimiert werden. „Wir wollen im Laufe des Jahres 440 neue Plätze schaffen“, betonte Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer bei einer Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunftschance Kinder“ in der Martin-Luther-King-Schule.

Lesezeit: 3 Minuten