Plus
Roxheim

Die „Spürnasen“ sind dem Plastik auf der Spur: Roxheimer Kindergarten sammelt Müll

img_0899
i
Diese beachtliche Menge von Plastikmüll haben Kinder und Erzieherinnen von zwei Wochen Kita-Frühstück gesammelt. Foto: Christine Jäckel
Lesezeit: 2 Minuten

In der Kita Birkenbergstrolche soll das Frühstück plastikfrei werden – und die Jungen und Mädchen besonders auf die Müllproblematik sensibilisiert werden. Für die Erzieherinnen ist das Projekt schon jetzt ein großer Erfolg.

Im Eingangsflur der Kita Birkenbergstrolche haben die „Spürnasen“ ihre Jagdstrecke ausgelegt: Auf einer Tapetenbahn liegen auf einer Länge von gut drei bis vier Metern Kunststoffverpackungen von kleinen Frühstückssnacks. „Hier liegt der Plastikmüll von 14 Tagen Kindergarten. Wir haben ihn täglich aus den Brotdosen geholt“ – das steht auf dem Schild ...