Archivierter Artikel vom 17.08.2022, 08:05 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Die Illusion eines französischen Schlösschens geschaffen: Künstler hinterlassen in Bad Kreuznach ihre Spuren

Wie man eine eher langweilige Mauer interessant erscheinen lässt und dabei noch die Natur in Form einer mehr als 100 Jahre alten Kastanie einbezieht, das haben die Künstler Gernot Meyer-Grönhof und Björn Beringer mit einem 8,5 auf 3 Meter großen Wandgemälde im Anwesen von Renate und Rolf Weirich in der Kaiser-Wilhelm-Straße gegenüber dem Terrassencafé bewiesen.

Von Josef Nürnberg Lesezeit: 2 Minuten