Archivierter Artikel vom 26.10.2014, 22:35 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Das „rollende KZ“ stand an der Rotlaymühle

Vor 75 Jahren entfesselte Hitler den Zweiten Weltkrieg. Und 70 Jahre ist es nun her, dass dieser Krieg auch unsere Heimat, die Nahe-Region, erreichte und Zerstörungen, Tod und Leid vor die Haustüren brachte. Wach in der Erinnerung der älteren Menschen sind noch die immer zahlreicher und verheerender werdenden Angriffe der alliierten Bomber. Ein bevorzugtes Ziel der Luftangriffe waren die Eisenbahnstrecken, vor allem die nach Westen, über die der Nachschub für die sogenannte Rundstedt-Offensive (besser bekannt als „Ardennenoffensive“) rollen sollte.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema