Plus
Bad Kreuznach

Damit's am Bahnhof nicht abgeht: Kreuznach bietet gegen die Hells Angels mit – Umfrage

Die Stadt Bad Kreuznach bietet bei der Versteigerung des Bahnhofsgebäudes in Bad Münster am Stein mit – vor allem aus Gründen der Gefahrenabwehr: Um zu verhindern, dass möglicherweise der Rockerklub Hells Angels die Immobilie in dem Stadtteil erwirbt.

Von Harald Gebhardt
Lesezeit: 2 Minuten
Die Teilnahme an der Auktion hat der Stadtrat auf Vorschlag der Großen Koalition aus SPD und CDU im nicht öffentlichen Teil der Sitzung am Donnerstagabend beschlossen. Das Mindestgebot beträgt 79.000 Euro. Für die Versteigerung wurde eine Obergrenze festgelegt, die über dem Mindestgebot liegt. Das sanierungsbedürftige Bahnhofsgebäude kommt bei der Versteigerung des ...