Archivierter Artikel vom 17.09.2020, 15:11 Uhr
Kreis Mainz-Bingen

Corona-Update im Kreis Mainz-Bingen: 15 neue Fälle allein in Mainz

Das Gesundheitsamt Mainz-Bingen meldete am Donnerstag (mit Stand von Mittwoch, 19 Uhr) zwei Neuinfektionen im Landkreis Mainz-Bingen (keine Reiserückkehrer) und 15 neue Fälle in der Stadt Mainz (davon zwei Reiserückkehrer).

Coronavirus
Ein Wattestäbchen eines Corona Abstriches wird in einem Labor bearbeitet.
Foto: Oliver Berg/dpa/Symbol

Insgesamt sind es derzeit bislang 1519 Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Davon kommen 574 aus dem Landkreis Mainz-Bingen, 945 aus der Stadt Mainz. Als aktuell infiziert gelten 97 Menschen, davon in Mainz-Bingen 30 und in Mainz 67.