Corona-Update für den Kreis Bad Kreuznach: Anstieg um 33 – Zwei Frauen gestorben – Inzidenz: 82,1

Kreis Bad Kreuznach. Anstieg seit Mittwoch um 33: Damit liegt die Zahl der Infizierten im Kreis bei 4473. 6 Menschen sind in stationärer Behandlung. Zwei Tote (insgesamt 124) sind zu beklagen: eine 82-Jährige und eine 88-Jährige.

Aktuell stehen 226 Personen in der Betreuung der Corona-Stabsstelle. In den vergangenen sieben Tagen wurden folgende Fallzahlen in den Verbandsgemeinden gemeldet:

Stadt Bad Kreuznach: 36

VG Bad Kreuznach: 23

VG Rüdesheim: 23

VG Nahe-Glan: 10

VG Lalo-Stromberg: 19

VG Kirner Land: 19

Die Wocheninzidenz liegt laut Landesrechenmodell bei 82,1.