Kreis Bad Kreuznach

Corona: Zwölf neue Infizierte im Landkreis

Die Zahl der Corona-Patienten im Landkreis Bad Kreuznach ist seit Ostermontag, 11 Uhr, um zwölf gestiegen und liegt bei insgesamt 4679. Sechs dieser Personen befinden sich in stationärer Behandlung. Insgesamt sind bisher 127 mit dem Coronavirus infizierte Personen aus dem Landkreis Bad Kreuznach verstorben.

Foto: Christoph Schmidt/dpa/picture alliance

Aktuell stehen 340 Personen in der Betreuung der Corona-Stabsstelle. Innerhalb der vergangenen sieben Tage wurden folgende Fallzahlen gemeldet: Stadt Bad Kreuznach: 61;VG Bad Kreuznach: 10;VG Rüdesheim: 7;VG Nahe-Glan: 11;VG Lalo-Stromberg: 12;VG Kirner Land: 11. Die Wocheninzidenz liegt innerhalb des Landkreises Bad Kreuznach nach dem Rechenmodell des Landes bei 70,1.