Kreis Bad Kreuznach

Corona verhagelt die Tourismus-Zahlen, aber: Es gibt noch Hoffnung

Der Coronavirus hat dem Tourismus einen schweren Schlag versetzt. Auch im Naheland blieben in den vergangenen Monaten Unterkünfte und Restaurants geschlossen. Nun läuft alles langsam wieder an – mit deutlicher Verspätung.

Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net