Kreis Bad Kreuznach

Corona und zwei kaputte Öfen: Bäckerei Gräff zieht geplante Schließung vor

Ein weiterer Traditionsbäcker muss die Backschürze an den Nagel hängen: Das Familienunternehmen Gräff gab am Dienstagnachmittag via Facebook bekannt, dass es den Betrieb einstellen muss. Der für Ende 2020 avisierte Abschied kommt früher als erwartet, denn bedingt durch „einige kostspielige Reparaturen in der Backstube“ habe man die Geschäftsaufgabe vorgezogen, teilt Familie Gräff auf ihrer Facebook-Seite mit.

Anna-Maria Pejsek/ Stefan Munzlinger Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net